In der Ukraine wollen FIDIC Verträgen implementiert werden

KMU

In der Ukraine wollen FIDIC

Verträgen implementiert werden

Die Regierung hat einen wichtigen Schritt zur Einführung in der Ukraine die Standard Vertragsformen von International Föderation der Beratende Ingenieurs (FIDIC) getan. Dies ist die Direktive des Ministerkabinetts der Ukraine vom 14. März belegt.

Mit diesem Dokument wurde nicht nur Staatshaushalt Ausgaben für Netzwerk-Entwicklung und Wartung von öffentlichen Straßen verteilt sondern auch wurde die Einführung im Laufe des Jahres der wirksamen Mechanismen zur Qualitätskontrolle, Regeln von technische Aufsicht, die Akzeptanz und die Finanzierung dieser Arbeiten unter FIDIC Verträge beinhaltet. Der entsprechende Auftrag wurde am Ministerium für Infrastruktur, UKRAVTODOR, Ministerium für Wirtschaftliche Entwicklung und Ministerium für Ministerium für regionale Entwicklung, Bau und Wohnungs- und Kommunalwirtschaft.

In den Verträgen, die mit den Formen von FIDIC abgeschlossen, werde nicht nur allgemeinen sondern auch besondere Bedingungen detailliert. Dies ermöglicht eine bessere Kontrolle über die Verwendung der Mittel, die Handlungskoordinierung aller Projektbeteiligten. Als Ergebnis ist eine Verringerung von Anlagerisiken, die Verbesserung der Qualität der Arbeit und die Bauzeiten reduzieren.

Der Interstaatliche Gilde der Beratenden Ingenieure als ein Mitglied der FIDIC arbeitet um des Instituts für Beratenden Ingenieure einzuführen, arbeitet, die Rolle und Bedeutung der FIDIC-Standards in der Ukraine zu verbessern, auch unterstützt er stark und fördert positive Initiativen zu diesen Themen.